Reisebericht Indonesien

Karimunjawa

Mit dem Nachtbus nach Jepara. Von Jepara mit der Fähre nach Karimunjawa. Und da sind wir: mitten im unberührten Paradies.

Unser Gastgeber hat uns am Hafen mit seinem Roller abgeholt und schon durften wir die Insel mit Roller erkunden! Unsere Gastgeber Rene, Rini und die kleine Emma sind sehr freundliche und hilfsbereite Gastgeber. Vorteil: Sie sprechen Deutsch! Unsere  Unterkunft war abseits. Aber mit dem Roller ging das alles tadellos!

Bevor wir euch mehr über das traumhafte Paradies erzählen, eins vorweg: In Karimunjawa gibt es keine öffentlichen Verkehrsmittel. Strom und Internet nur zu gewissen Zeiten - wir hatten das "Glück" das es öfters mal Ausfälle vor Ort gab. Warmes Wasser Fehlanzeige. Es wird mit Regenwasser geduscht!

Aber die Umgebung lässt alles andere verschwinden. Es ist wirklich traumhaft dort. Sogar die Einheimischen bevorzugen Karimunjawa gegenüber Bali!

 

Unternehmungen:

·        Mangrovenpark

·        Love Hill Aussichtsplattform (beim Sonnenuntergang: ein Traumhafter Ausblick. Wie im Bilderbuch)

·        Joko Tuwo Aussichtsplattform

·        Schnorcheln / Tauchen

 

Unsere Gastgeber hatten uns das Angebot gemacht, dass Sie uns mit einem kleinen Fischerboot rüber in eine kleine Nebeninsel fahren können. Gesagt getan. So fuhren wir mit einem Fischerboot, im Gepäck: Zelt und Proviant. Angekommen  fahren wir von der Ruhe erstaunt. In 5 Minuten konnte man die Insel alleine umrunden. Kein Strom. Kein Internet. Keine Sanitärenanlagen. Für eine Nacht waren wir bewaffnet mit einem Zelt, einer Schnorchelausrüstung einem Lagerfeuer und das rauschen des Meeres komplett alleine.

 

Am nächsten Morgen holten uns Rene ab. Wir flogen
dann mit einem Propellerflugzeug Namens AirFast nach Surabaya um von da aus zum Nationalpark Bromo zu kommen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ina (Donnerstag, 01 Juni 2017 16:15)

    Super �Danke für die Tipps
    Wollte mit meiner besten Freundin im Januar nach Bali fliegen jetzt werden wir uns wohl doch um entscheiden da wir dank eurer Hilfe das Paradies jetzt woanders suchen. Wäre es euch möglich uns die Adresse der Unterkunft beiRene In Karimunjawa zu schicken?
    Wäre echt toll vielen Dank im Voraus hier meine E-Mail-Adresse
    Inascheufler@gmx.de

  • #2

    Jenny von wirgehenreisen.com (Montag, 05 Juni 2017 12:02)

    Hey Ina,
    das freut uns zu hören!
    Karimunjawa ist wirklich ein traumhaftes Paradies *schwärm*
    Ich habe dir ein Email geschrieben :)
    LG