Reisebericht Kuala Lumpur

Kuala Lumpur

Von Ubud sind wir dann zum Flughafen Denpasar gefahren.  Von da aus sind wir mit Lion Air nach Kuala Lumpur geflogen. Und bääääm. Da sind wir! In einer der größten Weltmetropolen! Wuhhaaa!

 

In Kuala Lumpur angekommen, sind wir mit einem Bus in die Innenstadt zum Busterminal gefahren. Dort angekommen sind wir zum unserem Hotel gegangen. Übernachtet haben wir im Swiss Inn Chinatown. Sehr zentral, sauber und freundlich. UND! Ganz wichtig: das beste Frühstück was wir in unserem ganzen Urlaub hatten. Unglaublich leckere Küche und große Auswahl!

 

Direkt am ersten morgen haben wir uns ein Ticket für den Hop-on-Hop-off Bus ergattert. Dies ist die beste, günstigste und schnellste Gelegenheit Kuala Lumpur zu entdecken. Kuala Lumpur ist einfach zu groß um von A nach B zu Fuß zu laufen. Zumindest wenn man im "Zeitstress" ist. Wir hatten nur 3 Tage Zeit und dank des Busses haben wir sehr viel gesehen! Es gibt ein 24h und ein 48h Ticket. Wir haben ein 24h Ticket genommen um die Dinge zu sehen, die sehr weitläufig von unserem Hotel entfernt sind. Das Prinzip von Hop-on-Hop-off: Du steigst irgendwo ein und wie aus. Du kannst aber auch einsteigen und einfach durch fahren. Aber finde das wir jetzt nicht so pralle. Deswege sind wir immer wieder ein und ausgestiegen. 

 

Wenn ich diesen Artikel gerade schreibe, schmelze ich nur dahin. Neben Karimunjawa eindeutig einer meiner Highlights unserer Reise. Das Essen, diese Menschen, die Mentalität, die Stadt einfach nur ein Traum. WIR LIEBEN DIESE STADT!

 

Unternehmungen:

  • Aquarium Kuala Lumpur
  • Petronas Towers
  • Berjaya Time Square
  • Butterfly Park
  • Batu Caves
  • die Stadt genießen!

 

In Chinatown müsst Ihr definitiv abends unbedingt folgendes Probieren: 

Jackfruit! - die gelben Früchte die Ihr auf dem Bild seht. I'm falling inlove!

Sate'stand. Rote Drachenfrucht und Rambutan!

 

Im Berjaya Times Square:

  • Fullhouse Egglet - (5.Bild - Waffeln in Eierform mit  Schokolade gefüllt und Soße :O"
  • Achterbahn fahren - ja, richtig. Mitten im Einkaufscenter ist ein Freizeitpark.
  • Eis von "Monstered" - oder so. - 6.Bild. Bestes Eis was wir je gegessen haben!

 

Wenn Ihr - so wie wir - auf die Petronas Towers wollt. Dann bucht die Tickets frühzeitig online! Wenn Ihr dazu den Sonnenuntergang sehen wollt. Dann bucht die Tickets für 19:00 Uhr :) Wenn Ihr die Online nicht buchen wollt, dann geht einen Tag vorher, oder früh morgens hin und reserviert vor. 

 

Leider mussten wir auch Kuala Lumpur irgendwann verlassen. 

Und so sind wir dann Abends zurück nach Jakarta geflogen. Haben am Flughafen auf einer gemütlichen Holzbank übernachtet und sind dann früh morgens in den Flieger eingestiegen. Back to Germany!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0